Paraffin-Bäder

Entdecken Sie das pure Wellness-Erlebnis für Ihre Füße und Hände!

Paraffin-Bäder schenken trockener Haut Geschmeidigkeit und versorgen sie mit Feuchtigkeit. Die wohltuende Wärme schafft Abhilfe bei steifen Gelenken und Muskelmüdigkeit. Regelmäßige Anwendungen können dazu beitragen, dass Altersflecken verschwinden und lindern Falten. Häufig werden diese Bäder auch bei geschwollenen Füßen und zur Stärkung des Bindegewebes angewendet. Eine besser durchblutete Haut fühl sich nicht nur schöner an, sondern sieht auch gesünder und frischer aus.

  • Anwendung für Hände und Füße
  • Angenehme Wärme im Paraffin-Erwärmer
  • Öffnung der Hautporen durch wohltuende Wärme
  • Optimale Feuchtigkeitszufuhr durch Wärme
  • Trockene Haut wird straff und weich
  • Reizzustände wie rissige und/oder spröde Haud werden gelindert
  • Die Parafinhaut legt sich wie eine zweite Haut über Ihre Haut
  • Perfekter Aufnahme der zuvor aufgetragnene Pflegeprodukte

Hinweis

Paraffin-Bäder werden nicht nur im Bereich Wellness angewandt. Wegen der sehr außergewöhnlichen Wärmespeichereigenschaften des Paraffins und seiner hervorragenden Durchwärmungseigenschaften, wird es oft von Ärzten und Physiotherapeuten zur Schmerzbehandlung bei Arthritis, Schleimbeutelentzündungen, Sehnenscheidenentzündungen und ähnlichen Problemen eingesetzt. Paraffin-Bäder finden auch Anwendung bei Rheuma und Gelenkerkrankungen. Die Anwendung im FishSpa Karlsruhe dient jedoch ausschließlich der Pflege und Entspannung.